Ein Zug donnert über meinen Schatten.

  Startseite
  Archiv
  Wort.
  Dialogus
  Der obszöne Brief
  tagebuch des matthias n.
  Ihr habt mein Leben gefickt ihr Assis.
  Wildes Mädchen, schüttel dein Haar für mich.
  Mein selbst im PC
  Gästebuch
  Kontakt
 



  Links
   orangensaftdealer numero uno
   wooow.
   <3
   Nettes Dreadhead-Forum.
   Wob-rock, alta!



Er hat es überlebt.

http://myblog.de/a.b.c.puke

Gratis bloggen bei
myblog.de





matze (02:20 PM) : taddelie, taddelo, man bin ich froh.

Amölie (02:29 PM) : was los=)

matze (02:29 PM) : nix wollte nur aufmerksamkeit ;-)

matze (02:29 PM) : wollen wir eine rauchenÜ?

Amölie (02:30 PM) : ich weiß nich genau wann lynn kommt

matze (02:30 PM) : dann ruf mal an wenn sie kommt dann können wir ja uns ein wenig treffen und ne runde schnackn ^^ bitte :-*

Amölie (02:30 PM) : hmm ja mach ich=)

matze (02:31 PM) : super ^^

matze (02:31 PM) : wann wollte lynn denn ungefähr kommen?

Amölie (02:31 PM) : wenn ihr bruder nach hause kommt fährt ihre mom sie und der hatte nach der 7 shcluss also bald denk ich mal^^

matze (02:32 PM) : sehr good!

Amölie (02:33 PM) : hallo,das icq team musste einen vierten rundbrief abschicken, weil der dritte nicht ernst genommen wurde,wenn du diesen brief nicht an alle leute deiner kontaktliste(außer an der die dies gesendet hat)weiterschickst musst du im kommenden jahr 0.10 euro pro nachricht zahlen.dies ist kein witz (quelle 121.www.icq.de)wenn du den angaben folgst bekommst du eine blaue blume und musst nicht zahlen!

matze (02:33 PM) : kettenbriefe stinken!

Amölie (02:34 PM) : ich weiß^^

matze (02:35 PM) : achsouu du bube des herzens

Amölie (02:35 PM) : =)

matze (02:39 PM) : meinst du nicht auch, dass wir alle einmacl dran sind mit dem gehen und gehen lassen des gehens?

matze (02:40 PM) : oh gott, welch sentimentale ausüchse meine seele dir bereiten -quetsch sie aus du tier!

Amölie (02:40 PM) : hmm ja ich bin ganz deiner eminung^^

matze (02:41 PM) : los drück!! drück! drück!

Amölie (02:41 PM) : hä?

matze (02:41 PM) : wraaaaaaaawuuum badum badum ... nur stille bleibt..ein loch der sein eigen dunkel-loch nennt. welch tragische geschichte du molunke!

Amölie (02:42 PM) : hmm ja bei sitlle fällt mir ein shcönes sprüchlein ein...jenseits der stille is ein licht...und jetz denk mal scharf darüber nach und sage mir was dies bedeutet??=)

matze (02:43 PM) : TOOOOOD du bersärkter der nacht!

matze (02:44 PM) : oder bist du doch nur ein einsames nachtigall ohne flügggggel?

matze (02:44 PM) : du musst alle Gs sprechen

Amölie (02:44 PM) : meinsest du dies wirklich du holder bold??

matze (02:45 PM) : weiß nicht ... kann grad ganz schlecht denken..

matze (02:45 PM) : liegt aber aiuch nur an dem bezaubernden geruch der langwen weile.

matze (02:46 PM) : wenn man Weile groß schreiben würde, würde mien satz ein sinn ergeben und nicht nur machen.

Amölie (02:46 PM) : da muss ich dir recht gebn

matze (02:47 PM) : na ja also ich würde diesen "satz" so interpretieren, dass wenn man sein weg geht immer ein funken hoffnung am horizont aufblitzt. wie weihnachten halt.

Amölie (02:47 PM) : hmm ja etwas^^

matze (02:48 PM) : hab ich mir auch gedacht

matze (02:48 PM) : ergibt alles einen sinn was die amelie da von sich brabbelt!

Amölie (02:50 PM) : ja da will ich auch drum bitten denn sonst würde ich dich nicht mit meinen nichtigkeiten beschwingen

matze (02:50 PM) : Brabbel

matze (02:50 PM) : welch gewählte wortde du versuchst in deinem mund zu bespeicheln :-[

matze (02:51 PM) : rotz doch rotz doch! haha brabbel brabbel du kleines entlein!

matze (02:52 PM) : man amelska du blödes stracciatella eis! mir ist grohten langweilig und die lange weile die sich an mir herauf schwängelt wie ein affe auf einen tropen baum(>Benutze metaphern, sie verleiten dazu, dein text bildlich zu machne.) würd mich noch einmal zu grunde richten!

matze (02:52 PM) : check ein! Amölie (02:54 PM) : ich checke ein du tungender bold der aus einem gefühl heraus zu mir spricht...oh du liebster matze sprich zu mir sodas ich deine holde stimmen zu hören vermag!!

 

Dannach rief ich an.

 




Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung